Umgang mit Stress 1a


Objectives

  • Erkennen der intrinsischen und extrinsischen Stressfaktoren 

  • Reflexion des bisherigen Umgangs mit Stress  

  • Verständnis herzustellen, welche Prozesse im Körper bei Stress stattfinden 

  • Strategien zu erlernen, um einen besseren Umgang mit Stress zu ermöglichen 

  • Die Vermittlung von selbst anwendbaren, Stress lösenden mentalen und Körpertechniken 

Contenus

Stress ist das zentrale Problem unserer Zivilisation und nimmt -gefühlt- stetig zu. Wir kennen ihn fast alle und er wird für viele Erkrankungen und Probleme der modernen Welt verantwortlich gemacht. Häufig sorgt negativer Stress dafür, daß die Arbeitsmotivation sinkt und die Krankheitszeiten ansteigen. 

Im Workshop lernen Sie verschiedene Formen und Ursachen von Stress kennen und wie Sie darauf körperlich und psychisch reagieren. Die Ursachen für Stress können sowohl strukturell bedingt, als auch individuell sehr unterschiedlich sein und oft sind wir uns gar nicht wirklich klar darüber, was uns genau stresst.  

Neben dieser inhaltlichen Auseinandersetzung mit Stress werden Sie auch Techniken kennen lernen, wie Sie schnell in eine Entspannung kommen und besser mit Stress umgehen können. 

Méthodes

  • Vortrag/Präsentation 

  • Selbsterfahrung 

  • Kleingruppenarbeit 

  • Plenum 

  • Übungen 

  • Sur demande
  • Enfants scolarisés 4-12 ans
  • German / Deutsch
  • CRL-501